Piceno DOC Superiore 2021

Gioia

Vortrefflich verkörpert Sangiovannis Gioia aus Montepulciano und Sangiovese den Roten aus den Marken.

EUR 12.90
Flasche 0.75 (EUR 17.20/ l) , inkl. MwSt, Lieferung portofrei, Artikelnummer 1089.21
6 Flaschen
    Sofort versandfertig, lieferbar in bis Werktagen
    portofrei ab 0 Euro

Degustationsnotiz

Dichtes Kirschrot; vielschichtiges Bukett mit Zwetschgen, dunkler Schokolade, dezent erdigen Noten, Teer und Röstaromen; dicht und cremig, ausgewogen, füllig mit präsentem, gut eingebundenem Tannin; frischer Abgang

Martina Korak, Önologin (07.11.2023)

Martina Korak, Önologin

Mehr Weine von diesem Weingut:

Eine Neuentdeckung aus der noch wenig bekannten Region Marche, auf die wir mächtig [...]

Rotwein / Italien / Marche

Tao Piceno

Piceno DOC Superiore 2021

EUR 12.50
Flasche 0.75 l – EUR 16.67/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Die Azienda Sangiovanni erzeugt aus drei Sorten ein aromatisches aber mildes «Olio [...]

Olivenöl / Italien / Marche

Sangiovanni Olio Extra Vergine di Oliva 50 cl

Olio Extra Vergine di Oliva Italiano

EUR 17.80
Flasche 0.50 l – EUR 35.60/l
Lieferung portofrei
1 Flasche
25%
Restposten

San Giovannis Pecorino – eine Weissweinspezialität aus den Marken mit eigenständigem [...]

Weisswein / Italien / Marche

Atlas

Offida DOCG 2021

EUR 11.50 EUR 8.60
Flasche 0.75 l – EUR 11.47/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen
25%
Restposten

Aushängeschild aus den Marken: Pecorino. Ein fruchtig-frischer Weisswein aus alter Sorte.

Delinat-Stufe:
Weisswein / Italien / Marche

Kiara Pecorino

Offida DOCG 2022

EUR 11.90 EUR 8.90
Flasche 0.75 l – EUR 11.87/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Steckbrief

Kategorie Rotwein
LandItalien
WeingutSangiovanni
Rebsorten Montepulciano (70%)
Sangiovese (30%)
Alkohol14.0 %
Weinstil komplex
Histaminarm
Säurearm
Trocken
Holzausbau Barrique-Ausbau
LagernBis mindestens 2026 lagerfähig
VerschlussKork

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Gioia

Gioia – Freude. So nennen Katia Stracci und Pietro Zeppilli ihre Cuvée aus Montepulciano und Sangiovese. Und Freude kommt beim Trinken gewiss auf. Die beiden Sorten sind die meistangebauten Roten Italiens. Das spricht für ihre Vorzüge im Anbau, bei der Kelterung und bezüglich ihrer geschmacklichen Beschaffenheit. Der Gioia beweist, dass auch ihr Zusammenspiel perfekt harmoniert.

Die Azienda Sangiovanni liegt in den Marken, einer Region zwischen Adria und Apennin. Sie verfügt über rund 15 000 Hektar Rebflächen, das entspricht der Grösse des Elsässer oder des Schweizer Weinbaus. Die Produktion teilt sich hälftig in Weiss und Rot. Bei den roten Sorten dominieren Sangiovese und Montepulciano, auf sie entfallen je knapp 3000 Hektar. Der Weinbaubetrieb Sangiovanni liegt etwas ausserhalb des Städtchens Offida, dieses ist Mitglied der Vereinigung «I borghi più belli d’Italia», welche mittelalterliche Städte mit historischem Wert fördert. Es verdankt dies unter anderem den acht Kirchen und einem Kloster. In seiner Umgebung wird Rosso Piceno Superiore gekeltert, der kleine Superiore-Bereich liegt ganz im Süden der Marken. Sangiovese und Montepulciano muss der Wein enthalten, bis maximal 15 Prozent dürfen auch andere Varietäten mitverwendet werden. Für den Gioia Jahrgang 2021 entschieden sich Katia Stracci und Pietro Zeppilli für 70 Prozent Montepulciano und 30 Prozent Sangiovese – eine Mischung die gefällt.

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 16-18 °C

Passt zu:
Schmorbraten, kräftige Eintopfgerichte, Pilzragout, mittelreifer Hartkäse

Kundenbewertungen

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Walter Hostettler am 21.06.24.

Dieser Wein passt zu einem feinen Essen wie auch einfach zum Geniessen

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Angenehme Überraschung »

Bewertet von Valtellina am 11.06.24.

Dicht und trotzdem vielschichtig. Ausgewogen. Langer Abgang.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Brilliant »

Bewertet von Coen am 26.05.24.

Ein wunderbarer Wein! Kräftig und ausgewogen. Perfekt für (fast) jeden Tag.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von BernhardS am 05.05.24.

Dieser Artikel hat erst wenige Bewertungen.

Analysedaten

Alkohol14.0 %
Säure5.4 g/l
Restzucker3.5 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Basis

Alkohol:14.00 % Vol
Gesamtsäure:5.4 g/l
SO2 frei:17.0 mg/l
SO2 gesamt:85.0 mg/l
pH-Wert:3.70
Flüchtige Säure:0.69 g/l
Restzucker:3.5 g/l
Relative Dichte:1.0000 g/ml

Alkohol / Zucker

Glucose:1.6 g/l
Fructose:1.9 g/l
Glycerin:10.35 g/l

Säuren

Essigsäure:0.69 g/l
Milchsäure:1.57 g/l
Apfelsäure:0.05 g/l
Weinsäure:1.94 g/l
Citronensäure:0.05 g/l
Shikimisäure (rel. Fläche):24.00

Allergene

Histamin:unter Messgrenze

Analyse Wein

Reduktone :10 mg/l
Gesamtalkohol:114.2 g/l

Datum: 30.11.2023