Restposten
23%
Rebholz Birkweiler Riesling vom Muschelkalk

Qualitätswein Pfalz 2020

Rebholz Birkweiler Riesling vom Muschelkalk

Ökonomierat Rebholz in der Pfalz gehört zu den renommiertesten deutschen Weingütern. Damit der Terroircharakter in den Weinen unverfälscht zum Ausdruck kommt, lässt Hansjörg Rebholz der Natur stets den Vorrang. Dieser auf Muschelkalk gewachsene Riesling überzeugt durch eine komplexe Struktur und eine schöne Mineralität.

EUR 25.50
EUR 19.50
Flasche 0.75 (EUR 26.00/ l) , inkl. MwSt, Lieferung portofrei, Artikelnummer 5248.20
6 Flaschen

    portofrei ab 0 Euro

Restposten

Degustationsnotiz

Hellgelb; Aromen von Äpfeln, Birnen und Blüten; dezente Mineralität verleiht dem Wein Ausdruckstärke, vielseitiger Speisebegleiter


Emil Hauser, Weinakademiker (14.06.2021)

Emil Hauser, Weinakademiker

Steckbrief

Kategorie Weisswein
LandDeutschland
RegionPfalz
WeingutWeingut Ökonomierat Rebholz
Rebsorten Riesling (100%)
Alkohol12.5 %
Weinstil komplex
Histaminarm
Trocken
Holzausbau OHNE Barrique-Ausb., OHNE Holz-Chips
LagernBis mindestens 2028 lagerfähig
VerschlussKork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 10-12 °C

Passt zu:
Geschmorter Fisch an heller Sauce, im Wok zubereitete asiatische Gemüsegerichte, Kalbsmedaillon an Limettensauce, zarte Wildgerichte an Preiselbeer- und Birnensauce, marinierte Hähnchenbrust mit Zitronen und frischen Kräutern, Vorspeisen an weisser Sauce mit dezentem Käsehauch, gekochter Spargel mit Kerbelsauce, einfach so geniessen

Kundenbewertungen

Geschmack
Preis-Leistung

«Feine Abwechslung»

Bewertet von Roberto am 06.03.24.

Süffig!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Dieser Artikel hat erst wenige Bewertungen.

Analysedaten

Alkohol12.5 %
Säure7.1 g/l
Restzucker0.6 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Basis

Alkohol:12.50 % Vol
Gesamtsäure:7.1 g/l
SO2 frei:34.0 mg/l
SO2 gesamt:76.0 mg/l
pH-Wert:3.04
Flüchtige Säure:0.10 g/l
Restzucker:0.6 g/l
Relative Dichte:0.9900 g/ml

Alkohol / Zucker

Glucose:unter Messgrenze
Fructose:0.5 g/l
Glycerin:5.50 g/l

Säuren

Essigsäure:0.10 g/l
Milchsäure:0.07 g/l
Apfelsäure:2.07 g/l
Weinsäure:3.60 g/l
Citronensäure:0.32 g/l
Shikimisäure (rel. Fläche):72.00

Allergene

Histamin:7.0 mg/l

Analyse Wein

Gesamtalkohol:99.3 g/l

Datum: 22.07.2021

Delinat-Stufe

Bewertung nach Delinat-Richtlinien: 0 Schnecken