Deutscher Qualitätswein, Pfalz 2023

Weingut Pflüger Weisser Burgunder Buntsandstein

Weisser Burgunder Buntsandstein: Alex Pflüger bringt das Profil einer Sorte und einer Lage auf den Punkt.

EUR 11.90
Flasche 0.75 (EUR 15.87/ l) , inkl. MwSt, Lieferung portofrei, Artikelnummer 5348.23
6 Flaschen
    Sofort versandfertig, lieferbar in bis Werktagen
    portofrei ab 0 Euro

Degustationsnotiz

Hellgelb; Bukett nach Williamsbirne, exotischen Früchten und Grapefruit, floral-würzige Noten von Flieder, Lindenblüten und Orangeat; frischer Auftakt, am Gaumen aromatisch und saftig, belebende, elegante Struktur; mineralische Anklänge begleiten den harmonischen, saftigen Abgang
Emil Hauser, Weinakademiker (08.01.2024)

Emil Hauser, Weinakademiker

Mehr Weine von diesem Weingut:

20%
Restposten

Vielfalt im Weingarten, Vielfalt im Glas: Alexander Pflügers Cuvée aus der Pfalz ist [...]

Delinat-Stufe:
Weisswein / Deutschland / Pfalz

Weingut Pflüger zum Lebensturm

Qualitätswein Pfalz 2022

EUR 10.90 EUR 8.70
Flasche 0.75 l – EUR 11.60/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Finesse und Mineralität prägen diesen Wein vom Herrenberg. Eine Entdeckung für [...]

Delinat-Stufe:
Weisswein / Deutschland / Pfalz

Pflüger Riesling Ungsteiner Herrenberg

Qualitätswein Pfalz 2022

EUR 17.80
Flasche 0.75 l – EUR 23.73/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen
Aus dem Weinabo
Rotwein

Rotweincuvée «Hand in Hand»: Wenn Pflügers-Team in der Pfalz über sich hinauswächst, [...]

Delinat-Stufe:
Rotwein / Deutschland / Pfalz

Alexander Pflüger Hand in Hand

Qualitätswein Pfalz 2022

EUR 13.50 EUR 12.50
Flasche 0.75 l – EUR 16.67/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Seidenfeiner Pinot Noir aus Pfälzer Traumlagen. Ein Gedicht!
 

Delinat-Stufe:
Rotwein / Deutschland / Pfalz

Weingut Pflüger Pinot Noir Réserve

Qualitätswein Pfalz 2020

EUR 20.50
Flasche 0.75 l – EUR 27.33/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Steckbrief

Kategorie Weisswein
LandDeutschland
RegionPfalz
WeingutWeingut Pflüger
Rebsorten Weissburgunder (100%)
Alkohol12.0 %
Weinstil elegant
Histaminarm
Säurearm
Trocken
Holzausbau OHNE Barrique-Ausb., OHNE Holz-Chips
LagernBis mindestens 2026 lagerfähig
VerschlussKork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Weingut Pflüger Weisser Burgunder Buntsandstein

Lebendiger Rebberg – dies ist Alex Pflügers Ziel. Doch was meint er damit? Begrünung, Vielfalt an Kräutern und Blumen und vieles mehr. So wachsen zwischen den Sandsteinmauern auch Feigenbäume und Zypressen. Die einzelnen Lagen unterscheiden sich in ihrem Aufbau stark, dies lässt den Anbau ganz unterschiedlicher Sorten zu – für Neugierige wie Alex Pflüger eine Spielwiese.

Mit seinem Weissen Burgunder Buntsandstein führt Alex Pflüger exemplarisch vor, was er unter einem Terroirwein versteht. Die Reben der Sorte Weissburgunder oder Pinot Blanc wurzeln in Bad Dürkheimer Lagen, die von Buntsandstein geprägt sind. Dieser Bodentyp begünstigt einen Weisswein von milder Säure, exotischem Duft und von Aromen, die an gelbe Früchte erinnern. Dies alles ist unterlegt von griffiger Mineralität. Der Individualität von Pflügers Weissem Burgunder Buntsandstein kommt entgegen, dass der Most mit safteigenen Hefen vergoren wurde. Ebenso haben der Verzicht auf biologischen Säureabbau und Schönung sowie eine nur minimale Filtration Einfluss. Alex Pflüger mag die Weissburgunder-Traube sehr: Sie ergibt säureärmere Weine als Riesling, ist fülliger als Müller-Thurgau und wirkt im Vergleich zum Grauburgunder oft eleganter. Die grösste geschmackliche Verwandtschaft hat der Wein mit Chardonnay, und nicht selten wird er gar mit ihm verwechselt.

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 8-10 °C

Passt zu:
Geschmorter Fisch an heller Sauce, im Wok zubereitete asiatische Gemüsegerichte, Kalbsmedaillon an Limettensauce, zarte Wildgerichte an Preiselbeer- und Birnensauce, marinierte Hähnchenbrust mit Zitronen und frischen Kräutern, Vorspeisen an weisser Sauce mit dezentem Käsehauch, gekochter Spargel mit Kerbelsauce, einfach so geniessen

Kundenbewertungen

Geschmack
Preis-Leistung

«Ein Meisterstück vom Weingut Pflüger»

Bewertet von Jomi am 15.03.24.

Harmonischer, stimmiger Weißwein, hellgelb, exotische Früchte auf ausgewogener Säure, hervorragend im Sommer, auch Solo zum Anstoßen mit Freunden.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«FLORAL»

Bewertet von Anonym am 24.04.24.

SCHÖNE TEXTUR

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Anonym am 15.05.24.

Geschmack
Preis-Leistung

«Spargelwein»

Bewertet von Kombi am 01.04.24.

Schön dicht und mit ausgewogener Säure, aber nicht sehr subtil.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Geht so»

Bewertet von Stefan Schubert am 09.04.24.

Frisch aber flach - habe mehr erwartet - in der Preisklasse gibt es in der Pfalz mehr Trinkfreude

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Alle Bewertungen ansehen

Geschmack
Preis-Leistung

«Spargelwein»

Bewertet von Kombi am 01.04.24.

Schön dicht und mit ausgewogener Säure, aber nicht sehr subtil.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Geht so»

Bewertet von Stefan Schubert am 09.04.24.

Frisch aber flach - habe mehr erwartet - in der Preisklasse gibt es in der Pfalz mehr Trinkfreude

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Anonym am 24.04.24.

Analysedaten

Alkohol12.0 %
Säure4.8 g/l
Restzucker3.3 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Basis

Alkohol:12.00 % Vol
Gesamtsäure:4.8 g/l
SO2 frei:37.0 mg/l
SO2 gesamt:79.0 mg/l
pH-Wert:3.30
Flüchtige Säure:0.10 g/l
Restzucker:3.3 g/l
Relative Dichte:0.9900 g/ml

Alkohol / Zucker

Glucose:1.4 g/l
Fructose:1.7 g/l
Glycerin:5.56 g/l

Säuren

Essigsäure:0.10 g/l
Milchsäure:1.52 g/l
Apfelsäure:0.05 g/l
Weinsäure:3.23 g/l
Citronensäure:0.05 g/l
Shikimisäure (rel. Fläche):7.00

Allergene

Histamin:7.0 mg/l

Analyse Wein

Gesamtalkohol:97.5 g/l

Datum: 22.02.2024

Delinat-Stufe

Bewertung nach Delinat-Richtlinien: 0 Schnecken