Vin de France 2019

Las Vals

Im Las Vals brilliert Mourvèdre als Solistin. Die kapriziöse Rebsorte ergibt einen Rotwein reich an Finessen.

EUR 26.50
Flasche 0.75 (EUR 35.33/ l) , inkl. MwSt, Lieferung portofrei, Artikelnummer 2333.19
6 Flaschen
    Sofort versandfertig, lieferbar in bis Werktagen
    portofrei ab 0 Euro

Degustationsnotiz

Kirschrot; Bukett mit Backpflaumen und Waldbeeren, würzige Noten von Mokka, Rauch und schwarzen Oliven; weicher Auftakt, am Gaumen aromatisch und füllig, kräftige, harmonische Struktur, dicht gewobene Textur; seidenweiches Tannin begleitet den anhaltenden Abgang

Emil Hauser, Weinakademiker (22.03.2024)

Emil Hauser, Weinakademiker

Mehr Weine von diesem Weingut:

Langlebiger, reinsortiger Carignan aus uralten Reben – ein Meisterstück von Jean und [...]

Delinat-Stufe:
Rotwein / Frankreich / Corbières

Camp de l'Aigle

Vin de France 2019

EUR 36.00
Flasche 0.75 l – EUR 48.00/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Starke Rebstöcke wurzeln auf Böden mit grossen Kalksteinen und ergeben einen [...]

Delinat-Stufe:
Rotwein / Frankreich / Corbières

Roches d'Aric

Corbières AOP 2020

EUR 14.90
Flasche 0.75 l – EUR 19.87/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Eine Wucht von Wein – fruchtig, vielschichtig und finessenreich. Ihre Gäste werden [...]

Delinat-Stufe:
Rotwein / Frankreich / Corbières

Famille Lignères La Garrigue de Maurou

Vin de France 2020

EUR 13.90
Flasche 0.75 l – EUR 18.53/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Jean Lignères Ode an die Erntehelfer. Eine Wucht von Wein – fruchtig, vielschichtig [...]

Rotwein / Frankreich / Corbières

La Colle des Lignères

Corbières AOP 2019

EUR 22.50
Flasche 0.75 l – EUR 30.00/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Steckbrief

Kategorie Rotwein
LandFrankreich
WeingutDomaine Lignères
Rebsorten Mourvèdre (100%)
Alkohol15.0 %
Weinstil opulent
Säurearm
Trocken
Histaminarm
Holzausbau Barrique-Ausbau
LagernBis mindestens 2030 lagerfähig
VerschlussKork

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Las Vals

Je anspruchsvoller eine Traubensorte, desto mehr blühen Anne und Jean Lignères auf – sie fühlen sich herausgefordert. Aus der eigenwilligen und viel Aufmerksamkeit verlangenden Sorte Mourvèdre, der spanischen Monastrell, keltern sie den Las Vals. Die Trauben stammen aus ihren Weingärten bei Fontcouverte, einem kleinen Weiler westlich von Narbonne gelegen.

Die Rebflächen von Anne und Jean Lignères sind Teil der wertvollsten Lagen am Fusse der Montagne d'Alaric. Das Gebirge ist ein ausladender Kalksteinhügelzug mit typischer Garrigue-Vegetation und ergiebigem Wasserreservoir im Untergrund. Die Weinberge mit ihren geröllartigen Kalksteinböden sind umgeben von Wäldern mit Steineichen, Zypressen und Pinien. Hohe Tagestemperaturen und kühle Nächte sorgen für eine kontinuierliche Traubenreifung und konzentrierte Fruchtaromen. Mourvèdre verlangt windgeschützte Lagen, die lange und trockene Reifeperioden zulassen. In einer der Parzellen von Anne und Jean Lignères sind diese Voraussetzungen gegeben, und so stehen hier 50-jährige Stöcke dieser anspruchsvollen Rebsorte. Aus der nur noch kleinen Ernte keltern Anne und Jean den Las Vals. Den Jungwein lassen sie ein Jahr lang in gebrauchten Barriques reifen. Bis zum Frühling nach dem zweiten Winter im Keller hat sich der Wein stabilisiert und geklärt, so dass er ohne Schönung und ungefiltert abgefüllt werden kann.

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 16-18 °C

Passt zu:
Wildschweinpastete mit schwarzen Oliven, Bohneneintopf (Cassoulet) mit eingemachtem Fleisch, aromatische Käsesorten wie Limburger oder Münsterkäse, Linsengemüse, mit Provence-Kräutern, gebratene Lammkeule, Ratatouille

Kundenbewertungen

Es sind noch keine Bewertungen für diesen Artikel vorhanden.

Analysedaten

Alkohol15.0 %
Säure5.1 g/l
Restzucker1.0 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Basis

Alkohol:15.00 % Vol
Gesamtsäure:5.1 g/l
SO2 frei:9.0 mg/l
SO2 gesamt:51.0 mg/l
pH-Wert:3.70
Flüchtige Säure:0.74 g/l
Restzucker:1.0 g/l
Relative Dichte:0.9900 g/ml

Alkohol / Zucker

Glucose:0.5 g/l
Fructose:0.5 g/l
Glycerin:10.56 g/l

Säuren

Essigsäure:0.74 g/l
Milchsäure:1.52 g/l
Apfelsäure:0.05 g/l
Weinsäure:1.49 g/l
Citronensäure:0.05 g/l
Shikimisäure (rel. Fläche):30.00

Allergene

Histamin:unter Messgrenze

Analyse Wein

Reduktone :8 mg/l
Gesamtalkohol:118.5 g/l

Datum: 21.05.2024